Vielschichtig
_

Zu unserem Corps gehören über 130 Mitglieder im In- und Ausland unterschiedlichster akademischer Ausbildung, Berufs- und Lebenserfahrung.

Generationen-
übergreifend

Wir verstehen uns über alle Generationen hinweg als eine engverbundene Gemeinschaft, die sich über die Studienzeit hinaus füreinander einsetzt und sich gegenseitig unterstützt.

Interdisziplinär
_

Unsere Corpsbrüder nehmen in verschiedensten Bereichen von Beruf und Gesellschaft vielfach Führungsaufgaben und verantwortungsvolle Positionen wahr. Gestaltungswille und Entscheidungskraft zeichnen uns aus.

Aktiv werden
_

Neben einem internen Mentorenprogramm, Seminaren, Tutorien, Praktika und einem eigenen Haus erwartet Dich bei uns lebenslange Freundschaft und Verbundenheit.

Unsere Erwartungen

Ein erfolgreicher Studienabschluss, persönliches Engagement und drei scharfe Mensuren.

Artikel 1 der Verfassung des Corps Pomerania-Silesia


"Ziel des Corps ist es, seine Mitglieder zu ehrenhaften, verantwortungsbewußten Menschen zu erziehen und sie in aufrichtiger Freundschaft auf Lebenszeit miteinander zu verbinden.

Ehrenhaftigkeit, Achtung der Würde des Menschen, Bekenntnis zur Demokratie sind die grundlegenden Prinzipien des Zusammenlebens der Corpsbrüder. Ohne Beeinflussung ihrer religiösen, politischen und wissenschaftlichen Überzeugung will es die Corpsbrüder zu charakterfesten, urteilsfähigen und verantwortungsbewußten Menschen heranbilden.

Zur Erreichung dieser Ziele pflegt das Corps die gesellschaftliche Umgangsform und das studentische Fechten.

Es fördert das Studium und die Allgemeinbildung seiner Mitglieder."